414019
Heute1296
Gestern6255
Diese Woche1296
Dieser Monat100001
Alle4140190

 

   

Sie befinden sich hier im Archiv der TT-Abteilung. Viel Spass beim stöbern ...

Bericht Abteilung 2016

 

 

Wir haben z. Zt. 2 Seniorenmannschaften, 1 Jugend und 5 Schülermannschaften gemeldet,
dies hat im Nachwuchsbereich kein Tischtennisverein im Oberbergischen Kreis aufzuweisen.
Die 1. Mannschaft, die wir stark verjüngt haben, belegt z. Zt. den 4. Platz in der 2. Kreisklasse
und hat berechtigte Aussichten auf den Aufstieg in die 1. Kreisklasse Die 2. Mannschaft,
bestehend aus den Oldies, belegt z. Zt. den 2. Platz in der 3. Kreisklasse,
allerdings ohne Ambitionen auf den Aufstieg.
Evtl. wird im nächsten Jahr noch eine 3. Herrenmann- schaft gemeldet.
Die Jugend belegt z. Zt. den 2. Platz in der Kreisliga.
Die 1. Schülermannschaft belegt den 4. Platz in der Kreisliga.
Die 2. Schülermannschaft belegt in der gleichen Klasse den 6. Platz.
Die 3. Schülermannschaft steht ungeschlagen punktgleich mit Engelskirchen auf Platz 2
in der 1. Kreisklasse. 
Unsere 1. B-Schüler – 10 – 13 Jahre belegt z. Zt. Platz 1 in der Kreisliga,
die 2. B-Schüler belegt in der gleichen Klasse Platz 6.
Wir können zufrieden feststellen, dass unsere intensive Trainingsarbeit im Nachwuchsbereich,
hierfür sind verantwortlich Claudia Krenzke, Jürgen und Aaron Seggelke, nun langsam ihre Früchte trägt.
Bei den letztjährigen Kreismeisterschaften im Jugendbereich belegte Stefan Kind
gegen die klassenhöheren Spieler von Bergneustadt einen hervorragenden 2. Platz
mit nur 1 Satz Rückstand auf den Sieger.
Unsere letzten Vereinsmeisterschaften fanden mit Dennis Martens den Sieger, 2. wurde Karl-Eugen Schmidt.
Im Jugend/Schülerbereich wurde Sebastian Schäfer Vereinsmeister und konnte stolz seinen
Siegerpokal in Empfang nehmen.
Zwischen Weihnachten und Neujahr fanden wie gewohnt unsere Vereinsmeisterschaften im Kegeln statt.
Hier wurde Karl-Eugen Schmidt Sieger vor Rolf Brensing. Am 17.12.2016 fand zum 3. Mal unser bekanntes Familienturnier statt.
13 Hobbytischtennisspieler bzw. Spielerinnen bildeten mit ihrem Nachwuchs eine 2er-Mannschaft.
Nach vielen spannenden Kämpfen konnten wir den Siegerpokal an Moritz Jahn mit seinem Bruder überreichen,
die im Endspiel Stefan Kind mit seinem Vater besiegten.
Anschließend gab es für die Aktiven und die anwesen- den Damen eine große Weihnachtstüte mit allerlei Süssigkeiten.
Es war eine sehr gelungene Veranstaltung, die in diesem Jahr sicherlich wiederholt wird.

 

TSV Ründeroth Abtlg.

Tischtennis Karl-Eugen Schmidt

Abteilungsleiter

 

 

Ergebnisdienst

. Spieltag -
Datum folgt

Herren
TSV I
-    
Jungen
Datum folgt
TSV I
-    
Schüler
Datum folgt
TSV I
-  
 
 
TSV II -    
B-Schüler 1
Datum folgt

 

 

 

 
IMG_0853_2.jpg
 
 
Joomla-Template by guenstige.shop-stadt.de & go-windows.de
 
 
     
 
   
... neueste Beiträge!
Copyright © 2018 - TSV Ründeroth Abt. Tischtennis -. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.